+49 7222/9518-0
STELLENANGEBOTE
Leitung der Herstellung (m/w)
 

 

Leitung der Herstellung (m/w/d)

für die Herstellung von Arzneimitteln, Kosmetika, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln

 Ihre Aufgaben:

  • Überwachung und Organisation der Herstellung von Arzneimitteln, Kosmetika, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln
  • Verantwortung für:
    • die termingerechte und spezifikationskonforme Produktion
    • Personal- und Mitarbeiterschulungen
    • Erstellung/Überprüfung von Herstellanweisungen
    • die Validierung der Herstellungs- und Reinigungsprozesse
  • Aktive Teilnahme an unternehmensübergreifenden GMP-Arbeitsgruppen und Qualitätszirkeln
  • Begleitung und Steuerung von Scale-up-Prozessen vom Labor- zum Industriemaßstab inkl. Prozessoptimierung (KVP)
  • Präsentation des Herstellungsbereichs im Rahmen von Kunden- und Behörden-Audits

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im pharmazeutisch/kosmetischen Umfeld mit entsprechenden Weiterbildungen, Techniker, Fach-/Hochschulabschluss
  • Fundierte praktische als auch theoretische Kenntnisse im Bereich halbfeste Darreichungsformen
  • Führungskompetenz, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und selbständige Arbeitsweise ergänzt um Flexibilität und Organisationstalent.
  • Innovationsfreudig.
  • Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen (MS-Office, ERP-System)
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher

 

Sie haben Interesse an einer neuen Herausforderung ?

Nicht lange überlegen – einfach bewerben!

Wir suchen das Gespräch mit motivierten Bewerbern, die Freude daran haben, in einem dynamischen, mittelständisch geprägten und kollegialen  Umfeld mitzugestalten. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an

Jäger GmbH Kosmetische/Pharmazeutische Produkte,
Personalabteilung,
Heinkelstraße 8 (Verwaltung)
76461 Muggensturm oder per Mail an
job@jaegercospharm.de. (bitte nur PDF-Dateien)

 

Mitarbeiter Qualitätskontrolle Packmittel (m/w/d)

für die Herstellung von Arzneimitteln, Kosmetika, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln

„Qualität fängt beim Wareneingang an“

…..und hier kommen SIE ins Spiel:

 

Zu Ihren Aufgaben in der Wareneingangsprüfung Packmittel gehören:

  • Erstellung und Aktualisierung der Prüfanweisungen Packmittel
  • Musterzug Packmittel
  • Durchführung und Dokumentation der Packmittelprüfungen (Sie sehen/messen/ermitteln den Unterschied zwischen Soll und Ist, zwischen gut und schlecht zwischen „i.O“. und „n.i.O“
  • Statuskennzeichnung von Packmitteln (Ausdruck/Aufbringung von Freigabeetiketten) nach Freigabe durch Leiter QK
  • Verwaltung von Prüfprotokollen für Packmittel (Scannen/Archivieren)
  • Anlegen und Pflegen der Packmittelstatistik
  • Durchführung von OOS-Verfahren in Zusammenarbeit mit dem Leiter der Qualitätskontrolle
  • Reklamationsbearbeitung (Packmittel) sowohl intern als auch gegenüber Lieferanten/Kundenbeistellungen
  • Abstimmung mit der Technik beim Einsatz neuer Packmittel

Ihr Profil:

  • Idealerweise Branchenerfahrung im Bereich Pharmazie, Medizinprodukte, Kosmetika oder Nahrungsergänzungsmittel
  • Gewissenhaftes, strukturiertes Arbeiten auch in Stresssituationen
  • Spaß am Mix zwischen praktischer Arbeit und Dokumentation
  • Gute Kommunikationsfähigkeit/zuverlässiger Teamplayer, der auch selbständig arbeiten kann
  • Hohes Maß an Flexibilität im Arbeitsprozess (Schnittstelle Lager/ Wareneingang und Herstellung)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Englisch zumindest Grundkenntnisse)
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office, ERP-System)

Das bieten wir:

            …einen unbefristeten Arbeitsplatz in einer krisensichereren Branche und alles was dazugehört.

Interesse? Einfach aussagekräftige Bewerbungsunterlagen per Post oder als E-Mail (PDF-Datei) an job@jaegercospharm.de

Jäger GmbH Kosmetische/Pharmazeutische Produkte, Personalabteilung, Heinkelstraße 8 (Verwaltung), 76461 Muggensturm

Initiativbewerbung

Wir sind immer auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften und freuen uns über Ihre Initiativbewerbung.
Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Senden Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen etc.) als PDF.
Dateigröße nicht mehr als 3 MB.